Dinge die die Welt (nicht) braucht - Karl-Heinz Bauer

 

Kameras die Geschichte schrieben - Die Voigtländer Vito B von 1959
Nur 24x36 mm "groß" ist das Filmbildchen der modernen Kleinbildkamera, bei der als Aufnahmematerial - in Spezialpatronen wohlverpackt und einfach einzulegen - perforierter Kino-Film benützt wird. derselbe Film wie er im "Kino nebenan" Verwendung findet. Wenn Sie nur bedenken,, daß das Kinobild auf der Leinwand bis 4.80x6.20 m vergrößert wird, dann können Sie denken, daß der Film Ihrer Kleinbildkamera herzlich jeden Vergrößerungswunsch aushält, den Sie wünschen.
vitobSo der Kommentar von "Der Photohelfer" in der 59. Auflage zur Kleinbildfotografie. Die Voigtländer Vito B mit dem Negativformat 24x26 mm war eine der oben beschriebenen Vertreter dieser Art von Kameras. Mit einem chromblitzenden Metallgehäuse, beledert, ausgestattet mit dem Herz aller Voigtländer Modelle, dem Color Skopar 1:3.5/50 mm, einem Prontor SVS-Verschluß mit Zeiten von B bis zur 1/300sec oder dem Pronto-Verschluß mit Zeiten von 1/30 bis 1/250 sec + B, waren diese Kameras ab 119.- Mark zu bekommen. Die bessere Ausführung lag bei 159.- Mark, ohne Tasche (19.- Mark) und Gegenlichtblende ( 6.- Mark).

Eine der Besonderheiten dieser Kameras war ihr Bodenfach, das eine niedrige Bauform der Kamera ermöglichte, ein besonders leichtes Filmeinlegen und das selbstrückstellende Filmzählwerk (bei den meisten Kameras war es üblich, das der Bediener der Kamera beim Filmwechsel das Zählwerk von Hand auf 0 stellte). Die Kamera war in der Prontor SVS Ausführung vollsysnchronisiert, d.h. es konnte mit jeder Zeit geblitzt werden. Die Rückspulkurbel war versenkt angebracht, und sprang erst auf Knopfdruck heraus, womit automatisch auch die Filmrückspulung freigegeben wurde

.Button_m Hören Sie hier selbst den Klang einer Voigtländer Vito B

Von der Vito B gab es weitere Modelle wie die Vito BR mit gekuppeltem Entfernungsmesser (249.- Mark) oder die Vito BL mit elektrischem Belichtungsmesser (218.- Mark).

Eine gebrauchte Voigtländer Vito B ist je nach Zustand und Verschluß ab etwa 60.- DM zu bekommen.


Karl-Heinz Bauer
Ludwigshafener Str. 14 70499 Stuttgart
Tel : 0711 - 887 64 30   Fax 0711 - 887 67 67
eMail:  khbauer@weilimdorf.de

 

 

Sie sind Besucher Hit Counter seit 1.4.1997